Vorherige Spiele


   Kurztabelle RL-Nord

  REV Bremerhaven 33
  Hamburger SV 1b 27
  ASV Hamburg  21
  Bremer EC 1b Pirates  15
  EHC Tdf. Strand 06 1b 13
  Harsefeld Tigers 11
  SC Langenhagen Jets 6

Young Tigers am Wochenende:

 

Bescherung in Bremen
Geschrieben am: 20.12.2010
Bilder: -
Autor: Jörg Lisch


Eine etwas verfrühte Weihnachtsbescherung gab es für das Knabenteam am Samstag in Bremen. Da in den letzten Partien der Frustpegel immer stetig angestiegen war, konnten die Jungs von Trainer Vasek sich diesen diesmal ordentlich von der Seele schießen.

Gegen einen völlig überforderten Gastgeber wurde der Torreigen bereits nach 35 Sekunden durch Michel Garske eröffnet. Es verging kaum eine Minute, in der die Tigers sich nicht mehrere Chancen erspielten und wenn die Gefahr nicht von den Stürmer ausging, dann waren es die 4 Verteidiger, welche 14 Tore zum Erfolg beisteuerten. Bemerkenswert das Debüt von Marc Stüven als Verteidiger, 8 Scorerpunkte, Spielaufbau, Steilpässe, gepaart mit seiner Schnelligkeit, sind dem Trainer sicher nicht entgangen. Solide Leistungen von Gordon Lisch (7 Punkte) und Tim Zerreck (8 Punkte) komplettieren die Leistung der Defense.

Im Sturm gibt es auch erfreuliches, Klaas Steffen nutzte sein Spielverständnis, schoss 4 Treffer und verbuchte 3 Assist. Mit mehr Spritzigkeit würde sein Spiel noch wirkungsvoller ausfallen. Als Torvorbereiter erwies sich Marek Leska welcher 4 Mal für den 9-fachen Torschützen Michel Garske auflegte. Neben sehenswerten Einzelaktionen zeigten die Tigers ebenso mehrere Kombinationen mit Torabschluss.

Bei der Stärke des Gegners, war die Partie aber allenfalls eine laue Trainingseinheit. Bei den kommenden Partien darf auch wieder geschwitz werden.

Bremer EC – Harsefeld Tigers 1:31 (0:11, 0:12, 1:8)
Strafzeiten: BEC 49 min , TuS 14 min



zurück
Copyright © 2010 TuS Harsefeld Tigers                                                                                                          Besucher: 445106